Beat Hürlimann als Biker... und Gründer von BIXE

 
History of BIXE  (where bikers meet….)

Benzin im Blut schon bei der Geburt, statt nette Liedchen lieber krächzender Motorensound aus der Kinderkehle, statt Griff zum Trottinettlenker die Hände dauernd zwischen Oelbüchsen, Kolben und Getrieben – Inhaber Beat Hürlimann, geboren 1971 im malerischen Dörfchen Allenwinden/ZG, ist ein Motoren- und Motorrad-Fanatiker par excellence. Soundsüchtig, die Nase immer voll im Fahrtwind und ausgerüstet mit dem berühmten Quentchen Mehrtalent für alles Mechanische und Aesthetische.

Der Weg vom Motorradmechaniker...
Mit 16 Jahren steht er in den Startlöchern zur Maschinenmechaniker-Lehre beim Vorzeige-Multi Landis&Gyr. Nach der erfolgreich absolvierten vierjährigen Lehrlingsdurststrecke an statischen Maschinen zieht es ihn endgültig auf und unter den Sattel bzw. hinter den Lenker: Bei Honda Mühlebach in Littau fährt er nach einer zweijährigen Zusatzausbildung über die Ziellinie seines ersten Laufbahnparcours: Er ist Motorradmechaniker! Danach heisst’s ab ins Militär.

über den Werkstattchef...
1995 folgt ein Zwischenspurt beim „Engländer-Guru“ Eicher Geni (Eicher Motors) in Neuägeri als Motorradmech. Danach ein Abstecher in eine Yamaha/Honda Vertretung in Pfäffikon/SZ zur weiteren Wissensaufstockung der japanischen Präzisions-Technologie. Doch Geni Eicher lässt aus der Zuger Heimat die Engländer-Motoren bellen und bietet seinem ehemaligen Vorzeige-Mech die Stelle des Werkstatt-Chefs an – wau...  schnell auf den „Hobel“ und mit Tempo 150 zurück ins Zugerland...

zum Geschäftsinhaber
Im Jahr 2000 dann der nächste Tritt auf den Einstieg-Kickstarter in die Selbstständigkeit: Beat Hürlimann koppelt Harley-Davidson und Triumph aus Eicher Motors aus und gründet die Eicher Motors AG als offiziellen Harley-Davidson Dealership. Wegen Namensverwechslungen zwischen Eicher Motors und Eicher Motors AG erfolgt im September 2002 die Umbenennung der Firma in BIXE AG und gleichzeitig der Umzug in den neuen Store in Unterägeri, der fortan als HD-Händlerstützpunkt für die Kantone Zug und Schwyz operiert. 2004/05 wird das Händlergebiet auf die ganze Zentralschweiz erweitert und es keimt bald der Wunsch auf nach einem besseren Standort mit mehr Showroom- und Werkstattfläche und besserer Zufahrt zur Autobahn.

Nach intensiver Suche wird man fündig in Hünenberg/ZG. Nach eineinalb Jahren Bauzeit vibriert die Harley-Welt seit Herbst 2008 im neuen Geschäft an der Rothusstrasse 22 in Hünenberg. Das Gebäude ist zentral gelegen, die modernen, praktischen und eleganten Räumlichkeiten sind optimal auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Kundschaft und Belegschaft ausgerichtet.

   
Philipp Schärli, Geschäftsführer seit Dezember 2013
 
   
    Neuer Geschäftsführer seit 1. Dezember 2013: Philipp Schärli
Philipp Schärli führte bereits ein Jahr lang als stellvertretender Geschäftsführer die Tagesgeschäfte von BIXE. Am 1. Dezember 2013 wurde er offiziell zum neuen Geschäftsführer ernannt, Beat Hürlimann zog sich aus dieser Funktion zurück. Philipp Schärli führt seither das Team in Hünenberg und ist verantwortlich für Strategie und die Bereiche Verkauf, Technik, Kundenbetreuung und Marketing.
 
Martine Hürlimann

   
   
Ein Dankeschön!
 
Beat Hürlimann: "Dass es überhaupt soweit kommen konnte, dass ich meinen Traum vom eigenen H-D Dealership leben durfte, verdanke ich zu einem grossen Teil meiner Frau Martine und ich möchte Ihr dafür ein riesiges Dankeschön aussprechen. Ohne ihren Einsatz und ihr Engagement, mit Herz und Seele bei der Sache zu sein sowie ihrer Begeisterung für unsere einzigartigen Produkte, wäre wohl vieles nicht entstanden.
Dass BIXE heute ein erfolgreiches Unternehmen ist, ist auch der Verdienst der treuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, welche schon jahrelang bei BIXE arbeiten.

 
       

Warum und woher der Name BIXE?

            
Er entstand aus folgenden Ueberlegungen:

BI  -  steht für die beiden ersten Buchstaben des Wortes BIKE
X   -  steht für Kreuzung (road cross/where Bikers meet) = Treffpunkt
E   -  steht für den letzten Buchstaben des Wortes BIKE



















































 
Ein Dankeschön!
 
Beat Hürlimann: "Dass es überhaupt soweit kommen konnte , dass ich meinen Traum vom eigenen H-D Dealership leben darf, verdanke ich zu einem grossen Teil meiner Frau Martine und ich möchte Ihr dafür ein riesiges Dankeschön aussprechen. Ohne ihren Einsatz und ihr Engagement, mit Herz und Seele bei der Sache zu sein sowie ihrer Begeisterung für unsere einzigartigen Produkte, wäre wohl vieles nicht entstanden.
Dass wir heute ein erfolgreiches Unternehmen sind, verdanke ich auch meinen treuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, welche mich schon jahrelang unterstützen.
Ich freue mich zusammen mit meinem ganzen Team, Sie als Kundin oder Kunde auch in Zukunft optimal bedienen und betreuen zu dürfen. Wir werden weiterhin alles tun, um Ihnen das Harley Fahren von der schönsten Seite zu ermöglichen."